Was ist Tai Chi?

Was ist denn Tai Chi?

Ich glaube keine andere Frage habe ich so oft gestellt bekommen wie diese.

 

Und diese Frage ist in der Tat gar nicht so leicht zu beantworten. Nun will ich es an dieser Stelle meiner Webseite einmal versuchen.

Fangen wir also ganz vorne an: Eigentlich müsste es “Tai Chi Chuan” heißen, nur die meisten außerhalb China´s benutzen eben diese Abkürzung. Zusätzlich gibt es noch verschiedene Schreibweisen wie z.B Táiji ; Táijiqiquan. Im Jahre 1956 wurde die Pinyin Schrift in China eingeführt und 1982 standardisiert, denn auch dort war der Siegeszug des Computers nicht mehr aufzuhalten und dafür wurde diese vereinfachte Schrift gebraucht. Somit änderte sich auch die Übersetzung ins Deutsche. Aus Tai Chi wurde Táiji und aus Qi Gong wurde Chí Kung. Wie viele andere auch, möchte ich in meinem Sprachgebrauch bei den alten Übersetzungen bleiben. Tai Chi und Qi Gong.

Tai Chi (Chuan) bedeutet übersetzt:

Tai Chi = Firstbalken; das höchste
Chuan = Faust

frei übersetzt “Kampfkunst nach dem höchsten Prinzip”.

Aber was genau ist denn das höchste Prinzip?

 

Im Taoismus (auch hier wäre “Daoismus” als andere Schreibweise möglich) und natürlich in der Traditionellen Chinesischen Medizin lebt man nach dem Polaritätsprinzip “Yin und Yang”
Jeder kennt sicherlich das Symbol dazu, die Monande, welches Yin und Yang also die Polaritäten symbolisiert. Es beschreibt alle Gegensätze in unserem Leben.

 

Hier ein paar Beispiele:

Yin

hell
Wasser
Ruhe
langsam
unten
Geist
passiv
Spannung

Yang

dunkel
Feuer
Aktivität
schnell
oben
Körper
aktiv
Entspannung

Und nur wenn Yin und Yang auf allen  Ebenen im Gleichgewicht sind, gilt der Mensch als ausgeglichen, gesund, glücklich und zufrieden……………….eben das höchste Prinzip!

 

Im Tai Chi wird genau das angestrebt bzw. geübt. Das Gleichgewicht zwischen Yin und Yang auf verschiedenen Ebenen herzustellen. Es kann sich dabei auf das Gleichgewicht zwischen Spannung und Entspannung, Ruhe und Bewegung, Angriff und Verteidigung oder auf das Gleichgewicht zwischen Geist und Körper etc. beziehen.

 

Genau so viel, sollte man schon wissen (und nicht mehr).

Sie möchten mehr über Tai Chi erfahren? Dann klicken Sie einfach auf den Button.